Mémoire des Vins Suisses
Weine · Drei-Seen-Region

Saint-Sébaste Vieilles Vignes

Domaine Saint-Sébaste

Erster MDVS-Jahrgang
2015
Appellation
Neuchâtel AOC
Rebsorte
Chasselas
Parzellen
0.5 ha grosse Südostlage in Saint-Blaise, Parzellen Les Tomées und La Semella 2015 auf 480-510 m ü. M.
Bodentyp
Toniger Kalkboden
Pflanzdichte
6250 Reben pro Hektare
Erziehungssystem
Mittelhoher Guyot
Pflanzjahr der Reben
1981
System der Bewirtschaftung
Biodynamie
Kelterung
Ganztraubenpressung, statisch Entschleimen. Vergärung mit safteigenen, natürlichen Hefen im Stahltank, anschliessend biologischer Säureabbau. Ausbau im Stahltank mit Bâtonnage. Leichte Filtration vor der Abfüllung im September des folgenden Jahres.

Degustationsnotizen